Bezirk Mittelrhein

Der Tarifvertrag

Wer braucht den schon Gewerkschaften - Wer braucht den schon Tarifverträge?

Ein modernes Märchen Es war einmal an einem schönen Morgen, da erwachte Mäxchen aus seinem tiefen Schlaf. Er stellte sofort fest, dass sein größter Traum in Erfüllung gegangen war: GEWERKSCHAFTEN GIBT ES NICHT MEHR UND TARIFVERTRÄGE AUCH NICHT MEHR!  weiter

Immer mehr Beschäftigte ohne Tarifvertrag

Tarifverträge sichern eine faire Bezahlung und sorgen dafür, dass die Arbeitnehmer ihren Anteil am wirtschaftlichen Erfolg bekommen. Doch immer weniger Beschäftigte haben einen. Im Jahr 2012 arbeiteten laut einer neuen Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung nur noch rund 50 Prozent der Beschäftigten in Betrieben, für die ein Branchentarifvertrag galt. Mehr als 40 Prozent der Deutschen muss ganz ohne einen Tarifvertrag auskommen.  weiter

Nach oben