URL dieser Seite: https://mittelrhein.igbce.de/-/n7Q

21.08.2013

Bezirk Mittelrhein

Zielgruppe

Der Zielgruppenausschuss soll gewährleisten, dass Mitglieder der IG BCE genau die Unterstützung bekommen, die sie brauchen und sich wünschen.

 

Folgerichtig konzentriert sich die Arbeit der Zielgruppenbetreuer auf den jeweiligen Betrieb und seine Besonderheiten. Im Zielgruppenausschuss vernetzen sich die Akteure, stimmen sich ab und sorgen für die notwendige Anbindung an den Bezirk und das Unterstützungsangebot der hauptamtlichen Gewerkschafter.

Dem Zielgruppenausschuss des Bezirks Mittelrhein gehören derzeit 9 Mitglieder an.


Ansprechpartner:
Klaus Peter Fischer, Betriebsrat TMD Friction Hamm/Sieg, Tel: 02682 - 7 11 41.
Tobias Hanson, Bezirkssekretär IG BCE, Tel: 02631 - 90 73 0.

 

Personen- und Zielgruppenarbeit:
Das große Ziel haben sie gemeinsam: Sie vertreten die Sache der Arbeitnehmer. Darüber hinaus haben die verschiedenen Personengruppen innerhalb der IG BCE aber auch ganz individuelle Bedürfnisse.

Deshalb gibt es im Bezirk Mittelrhein spezielle Ausschüsse für Frauen, Jugendliche und für Zielgruppen. Sie bieten Seminare zu vielfältigen wirtschafts-, arbeits- und sozialpolitischen Themen an, organisieren Betriebsbesichtigungen und „Abstecher in die Politik“ mit Besuchen von Parlamenten auf Landes-, Bundes- und Europaebene. Außerdem ermöglichen sie den Meinungs- und Erfahrungsaustausch in Arbeits- und Projektgruppen.